Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unter dem Begriff Betriebliches Gesundheitsmanagement findet sich eine Reihe von Angeboten zur Gesundheitsförderung im Unternehmen. Ziel ist die langfristige Erhaltung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit und der Motivation der Mitarbeiter*innen. In Zeiten des Fach- und Führungskräftemangels stellt ein BGM zudem einen Wettbewerbsvorteil dar.

Angebote:

  • Beratung zu Konzeption und Einführung eines strukturierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Koordination des Gesundheitsmanagements in Ihrem Betrieb
  • Moderation und Leitung von Steuerungskreisen, Gesundheitszirkeln und Workshops
  • Führungskräfteschulungen
  • Ausbildung von Betrieblichen Gesundheitslotsen
  • Beratung und Betreuung bei gesundheitsrelevanten Fragestellungen
  • Durchführung von Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) wie: Organisation von Gesundheitstagen,Stressmanagement, Entspannungstechniken, Fit am Arbeitsplatz mit Gehirntraining